Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   8.10.13 09:55
    cool. sehr gut photograp
   26.08.14 19:08
    Outstanding post, I conc

http://myblog.de/produktfoto

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tipps für Hongkong

1. Victoria Peak Mit einer Schweizer Standseilbahn, dem Peak Tram, gehts auf den Hausberg der Metropole. Der Blick auf die glitzernden Lichter der Stadt ist atemberaubend. 

2. Disneyland Auch in der ehemaligen britischen ­Kronkolonie kann man ­Mickey, Minnie und Goofy ­einen ­Besuch abstatten. 

3. Nachtmarkt Temple Street Wahrsager, Gar­küchen und viel Kitsch: Auf dem typischen chinesischen Nachtmarkt beim «Tin Hau»-Tempel gehts quirlig und chaotisch zu.

4. Eastern Walk of Fame Entlang der Avenue of Stars die Handabdrücke von Jackie Chan und Co. bewundern. 

5. Höchste Bar der Welt Die Hotelbar Ozone ­befindet sich im 118. Stockwerk (467 m) des Ritz Carlton Hong Kong, des höchsten Hotels der Welt. Prost! 

6. SoHo Dank unzähliger Restaurants, Bars, Kunst­galerien und Shops sprudelt das Vergnügungsviertel Tag und Nacht vor Energie. 

7. Dim Sum «Köstlichkeiten, die das Herz berühren» werden die frittierten Teig­taschen mit Fleisch- oder Gemüsefüllung genannt.

8. «Man Ho»-Tempel In ­diesem imposanten Tempel werden zwei Gottheiten ­verehrt: der Gott der Literatur (Man) und des Krieges (Ho). 

9. Ladies’ Market Auf dem ein Kilometer ­langen Markt wird vor ­allem Mode für die Frau angeboten. ­Handeln ist hier ein Muss!

10. Symphony of Lights  Jeden Abend findet die ­phänomenale Lichter- und Klangshow über dem Hafen statt. Am besten von der «Avenue of Stars» aus zuschauen! 

11. Clock Tower Der 44 Meter hohe Uhrturm aus dem Jahr 1921 ist das ­Wahrzeichen der Stadt. 

12. Ocean Park Achterbahnen, exotische Tiere und ein spektakuläres ­Aquarium garantieren Spass für Gross und Klein!

13. Ding Ding Die Grossstadt lässt sich auch mit der 100-jährigen, doppel­stöckigen Strassenbahn erkunden. 

14. Duk Ling Mit dem ­historischen Boot dem ­Sonnenuntergang entgegensegeln, wie einst die Piraten und Opium-Schmuggler. 

15. Star Ferry  Die perfekte Aufnahme von der Skyline gelingt am besten auf der zehn­minütigen Fahrt mit der Fähre zwischen Hong Kong Island und Kowloon. 

16. Afternoon Tea Teestunde in der anmutigen Lobby des historischen ­Luxushotels The Peninsula.

17. Kunstmuseum Im ­Museum of Art gibts über 15 800 Kunstobjekte aus China und der ganzen Welt zu sehen.

18. Shopping-Mekka Beinahe unbegrenztes Einkaufsvergnügen bieten die 50 Shops auf dem 300 Meter langen Park Lane Shopping Boulevard in Kowloon.

19. Jade bringt Glück Chinesen sind verrückt nach dem kostbaren Stein: Die Schmuckstück-Auswahl am Jade-Markt ist über­wältigend. 

20. Jumbo Floating Restaurant Edel: Im schwimmenden Restaurant dinieren und den Blick auf die hell ­erleuchtete Stadt geniessen.
14.11.13 09:48
 
Letzte Einträge: Ein Artikel über Fashion Fotografie, Tipps gegen fettige Haut, Erklärung zur Peoplefotografie, Zusammenfassung zu unserer Produktfotografie, Tipps für die Fahrprüfung


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung